Sonntag, Dezember 24, 2017

Nach dem Buch ist vor dem Buch ...

Wer Band 3 bereits gelesen hat, der ahnt es bereits ... die Geschichte um Nina ist längst nicht zuende!



Im Laufe der letzten Jahre habe ich auch schon Szenen geschrieben, die bereits 75 Seiten für weitere Bände füllen. Davon sind ad hoc 32 für Band 4 passend und an ihnen arbeite ich bereits weiter.

Wann das nächste Buch erscheint bleibt bis kurz vorher ungewiss. Aber definitiv werde ich keins mehr im Dezember veröffentlichen, dafür wird in der Weihnachtszeit der Markt einfach zu sehr überschwemmt und die Familie leidet ebenfalls stark unter dem Druck, den Mama dann hat.

Da das nächste Buch wieder einmal direkt anknüpft, dachte ich, ich lasse es im Frühjahr/Sommer auf den Markt - ob dieses oder in drei Jahren ... da werde ich mich - wie immer - nicht festlegen, dazu ist mein Leben zu turbulent und ich einfach zu perfektionistisch als das ich ein "unreifes" Buch auf meine Leser losschicken mag.

Mmmhhh ... was kann ich euch jetzt schon zum Inhalt verraten?

Nina kehrt nach Noelani zurück ... aber das kann alles und auch nichts zu bedeuten haben, schließlich ist sie ja jetzt der Ali´i des Stammes.

Daniel macht sich auf die Suche ... findet er, was er sucht und handelt er dann wohl, wie er es vorhatte?

Ben/Koa ... trifft weiterhin alte Bekanntschaften ;)

Ansonsten weiß ich ehrlich gesagt, noch nicht, mit welchen Kuriositäten ich es wieder füllen werde und ob es der letzte Band sein wird, kann ich auch noch nicht sagen. Wie Eingangs bemerkt, habe ich 75 Seiten und wenn es gerade von der Geschichte so passt, dann werde ich sie vielleicht auch alle in diesem einen Band vereinen.

Aber keine Sorge, selbst wenn es der letzte Band der Nina-Ben/Koa Reihe sein sollte ... ich habe noch jeweils einen Plot für ein Pre- und ein Sequel, welche ich unbedingt schreiben möchte und eines Tages werde ich Koas und Bens Sicht auch noch weiterführen.

Ihr seht, ich habe noch viel vor und deswegen mache ich mich auch gleich wieder an die Arbeit ...

Euch hingegen wünsche ich ein paar geruhsame Festtage. Möget ihr bekommen, was ihr euch wünscht und Liebe und Dankbarkeit verteilen.

Ich danke euch für alles und schicke euch virtuelle Küsschen zu

Aloha
Astrid @-;--

Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Beleidigungen und Spams unerwünscht!